Direktbanken 2012 - Die besten Zinsen auf Spareinlagen in 2012

ZinsenZinsenDirektbanken üben ihr Geschäft weitestgehend online aus und sind für den Kunden i.d.R. nur über Internet, Telefon und E-Mail zu erreichen. Damit können sie auf Grund schmalerer Kostenstrukturen die eingesparten Kosten an ihre Kunden weitergeben - in Form von erstklassigen Konditionen und Angeboten. Längst hat sich in Deutschland ein Trend zu Direktbanken entwickelt bei einem stetig wachsenden Vertrauen in die Online-Banken. Die Verbraucher sind immer informierter über die Vor- und Nachteile und alte Ängste wie Sicherheit und Erreichbarkeit sind kaum noch vorhanden.

Direktbanken vs. Sparkasse, Deutsche Bank & Co. - Ein Trend oder eine langfristige Entwicklung?

DirektbankenDirektbankenDie informationstechnologischen Neuheiten der vergangenen 20 Jahre haben auch zu einer tiefgreifenden Veränderung auf dem Finanzsektor geführt. Nachdem sich das klassische Bankenmodell - Banken mit Filialpräsenz - über viele Jahrhunderte lang bewährt hatte ist mit der Etablierung des Internets eine neue Form von Banken auf den Markt getreten, die in direkte Konkurrenz zum damaligen Establishment getreten ist. Diese neue Form von Banken bekam die Bezeichnung Direktbanken, da diese ihre Produkte nicht über ein eigenes Filialnetz vertreiben, sondern einzig über das Internet, Telefon und Fax.