Die aktuell besten Tagesgeldzinsen im direkten Vergleich

Führende Tagesgeldanbieter, eine aktuelle Übersicht:

Tagesgeldkonten werden momentan zu Top-Konditionen angeboten. Der Markt ist sehr stabil und der Kunde profitiert hiervon. In der folgenden Liste sind die besten Anbieter im letzten Monat in der Sparte Tagesgeld aufgelistet. Wir haben für Sie eine Übersicht zu den Zinssätzen, Laufzeiten und der Höhe der Einlagensicherung zusammengestellt.

Das Tagesgeldkonto der Bank of Scotland mit 30€ Startguthaben:

Die Bank of Scotland bietet allen Neukunden bei Eröffnung eines Tagesgeldkontos eine Bonuszahlung in Höhe von 30€. Sie erhalten die Bonuszahlung wenn Sie bis zum 17.04.2011 Ihr erstes Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland eröffnen. Nach der Bestätigung Ihres Kontos per Postident-Verfahren und der ersten Einzahlung auf Ihr Tagesgeldkonto erfolgt die Zahlung in den darauffolgenden 6 Wochen. Das Tagesgeldkonto bietet einen Zinssatz von 2,2% pro Jahr und erfordert keine Mindesteinlage. Sie verwalten Ihr Konto Online und können flexibel über Ihr Vermögen verfügen. Ihre Einlage ist bei der Bank of Scotland optimal durch die britischen Einlagensicherungsfonds FSCS (Financial Services Compensation Scheme) geschützt. Bis zu 85.000 Pfund (ca. 100.000 Euro) sind durch diese Fonds zu 100% abgesichert. (Vorgegeben durch EU-Richtlinien)

Das DAB Depot mit echtem Gold:

Die DAB Bank hat aktuell eine Kombination aus Depot und Tagesgeldkonto im Programm. Das Tagesgeldkonto glänzt mit 2,1% Zinsen pro Jahr, dieser Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von bis zu 20.000€. Wenn Sie bis zum 16.05.2011 Ihr altes Wertpapierdepot ebenfalls zur DAB Bank übertragen erhalten Sie den Gegenwert in echtem Gold. Bis zu 50 Gramm Gold im Wert von 350.000€ können Sie eintauschen. Die DAB Bank garantiert den Zinssatz für ein Jahr, neben der gesetzlichen Einlagensicherung in Höhe von 100.000€ sichert die DAB Bank die Einlage jedes Kunden mit 32,491 Millionen Euro ab.

Das Cortal Consors Tagesgeld für Neukunden:

Mit 2,1% Zinsen pro Jahr bietet die Cortal Consors Bank den gleichen Zinssatz wie die DAB Bank. Dieser Zinssatz wird auch für ein Jahr garantiert und ist exklusiv Neukunden vorbehalten. Die Kontoführung ist kostenlos und das Geld täglich verfügbar. Sie können maximal 50.000€ zu dem angebotenen Zinssatz anlegen. Die Zinsen werden pro Quartal ausgezahlt. Ihr Vermögen ist gesetzlich bis 100.000€ abgesichert. Durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfond des Bundesverbandes deutscher Banken werden die Vermögenswerte der Kunden nochmals mit 45 Millionen Euro je Kunde garantiert.

Wenn Sie größere Vermögenswerte anlegen wollen (ab 20.000€) und Ihnen mehrere Tagesgeldangebote zusagen, sollten Sie das Geld aufteilen und bei zwei verschiedenen Anbietern anlegen.